1,6 Millionen Kilometer mit dem Zeppelin

Im Zeppelin Museum Friedrichshafen wird heute um 19 Uhr die Ausstellung „1.600.628 km durch die Luft, Luftschiffkapitän Heinrich Bauer“ eröffnet. Heinrich Bauer (1902-1979) steuerte die Zeppeline LZ 127 und 129 sowie zuletzt LZ 130. Er absolvierte auf den Luftschiffen LZ 127 und 129 eine Polarfahrt, 57 Südamerika-Fahrten, eine Dreiecksfahrt, zehn Nordamerika-Fahrten, eine Weltfahrt und 268 weitere Fahrten. Hinzu kamen 27 Fahrten mit dem LZ 130.

Nach dem Tod Bauers im Jahr 1979 begann sein Sohn, Manfred Bauer, sich mit dem Leben seines Vaters zu beschäftigen. Er legte eine Sammlung an, deren Schätze er nun im Friedrichshafener Museum präsentiert. Darunter befinden sich auch etliche Zeppelin-Belege, die Heinrich Bauer angefertigt hatte. Die Ausstellung wird bis zum 6. Mai zu sehen sein. Weitere Informationen gibt es unter www.zeppelin-museum.de.


Reklame
Jetzt bestellen MICHEL
Österreich-Spezial 2017 – inkl. Ganzsachen

ISBN: 978-3-95402-199-4
Preis: 66,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Reklame
Verfasst von: Tanja Uhde

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.