Luxemburg: Ausgabeprogramm geändert

Im Herbst heiratet der Luxemburger Thronfolger, Erbgroßherzog Guillaume. Das hat natürlich philatelistische Folgen. Zudem lehnte die Regierung die Forderung der Post ab, das Porto anzuheben. Auch das macht sich philatelistisch bemerkbar. In Heft 14/2012 Ihrer DBZ präsentiert Luxemburg-Spezialist Uwe Kensing auf zwei Seiten das Neueste aus unserem Nachbarland.
Das Heft liegt erstmals am 29. Juni im Bahnhofsbuchhandel aus. Wollen Sie es zwei, drei Tage vorher nach Hause geschickt bekommen und 90 Cent Preisvorteil pro Heft genießen? Dann empfiehlt sich ein Abonnement.


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Sowjetunion-Spezial 2017
3. Auflage, 1050 Seiten, Hardcover
Preis: 149,80 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Reklame
Verfasst von: Torsten Berndt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.