Letzter amtlicher Stempel

Besonderer Schiffspoststempel der MS DeutschlandKurzfristig wurde für die Fahrt der „MS Deutschland“ mit der deutschen Olympiamannschaft von London nach Hamburg der hier gezeigte Besondere Schiffspoststempel aufgelegt. Der Schiffspost-Beauftragte der Deutschen Post ging gestern im Hamburger Hafen an Bord des einzigen noch unter deutsche Flagge fahrenden Kreuzfahrtschiffes und stempelte vorliegende Belege ab. Es handelt sich gleichzeitig um den letzten Schiffspoststempel für die „Deutschland“. Die Schiffspoststelle ist am heutigen 16. August offiziell aufgelöst worden, da die zuständige Geschäftsführung keinerlei Interesse mehr daran hat. Das bislang für die Schiffspoststelle abgestellte Personal sei aus Kostengründen eingespart worden­­­­. Die Zahlmeisterin an Bord der „Deutschland“ bestätigte uns auf Nachfrage, dass bereits seit Monaten keine Schiffspost mehr bearbeitet wurde.


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Saar-Spezial 2017

1. Auflage, 200 Seiten, kartoniert
Preis: 49,80 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Reklame
Verfasst von: Anatol Kraus

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.