Zwei eilige Sonderstempel aus Norwegen

Sonderstempel LanglaufUnd wieder können wir zwei norwegische Sonderstempel leider nur auf den letzten Drücker melden. Aber wenn Sie schnell ihre Belege auf den Weg bringen, sollte die Stempelbeschaffung noch klappen. Das erste Motiv zeigt drei Paar Läuferbeine, denn der Sonderstempel kommt zum 30. Jubiläum des Laufwettbewerbs „Knarvik Mila“ zum Einsatz. Dieses Turnier richtet sich ganz bewusst an Sportbegeisterte aller Altersklassen, ob Profis oder Amateure, ja sogar Geher sind willkommen. Die Distanzen starten bei fünf Kilometern und steigern sich dann gestaffelt bis zum Halbmarathon. Es gibt auch Preise zu gewinnen, dem Sieger etwa wird eine Reise zum „New York Marthon 2013“ spendiert, immerhin im Wert von 24000 Kronen.

Sonderstempel PosthornDas zweite Motiv ist das Posthorn des „Nordhordland Filatelistklubb“, der vielleicht auch in die eine oder andere Sammlung passen könnte. Beide Motive sind über folgende Adresse erhältlich: Posten Norge AS, Bergen Sentrum postkontor, Att: Per Arne Dale, 5811 BERGEN. Wir empfehlen folgende Stempelvermerke zur Unterscheidung: „Knarvik Mila“ für die Läufer, „Strile“ für das Horn. Das Briefporto von Norwegen nach Europa beträgt 13 Kronen (1. Klasse) bzw. 12 Kronen (Economy-Versand). Die Belege sollten am 1. September vorliegen.


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Briefmarken bestimmen

1. Auflage, 144 Seiten, kartoniert
Preis: 29,80 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Reklame
Verfasst von: Jan Sperhake

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.