Nachtrag aus Wiltz: personalisierte Gedenk-Briefmarken „meng.post“

Monument zum Streik von 1942Kurz nach Erscheinen unseres Internet-Beitrags zum luxemburgischen Generalstreik von 1942 erreichte uns eine Nachricht des Briefmarkensammlervereins Wiltz. Aus gegebenem Anlass wurde nämlich von der Post Luxemburg ein Kleinbogen mit personalisierten Marken zu Ehren der Hingerichteten herausgegeben. Zu sehen sind darauf das Nationale Streikdenkmal in voller Größe sowie das auf der Nordseite des Turmes angebrachte Relief. Der Künstler hatte mit dieser Bildhauerarbeit die im Kugelhagel der deutschen Erschießungskommandos gestorbenen Menschen verewigt. Auf dem Bogenrand sind die Namen der 21 standrechtlich erschossenen Streikenden abgedruckt. Das Monument wurde am 30. September 1956 eingeweiht.
Die Gefallenen von 1942Eine Besonderheit des Gedenk-Bogens ist, dass die Post Luxemburg entgegen ihrer Gepflogenheiten erstmals zwei unterschiedliche Motive gemeinsam drucken ließ. Beide personalisierte Marken sind mit einem 4er-Block vertreten. Sie tragen die Wertstufe 60 Cent und einen Eindruck des historischen Datums. Seither ist der 31. August Nationalgedenktag. Den Kleinbogen erhalten Sie beim Briefmarkensammlerverein Wiltz. Er kostet 11,00 Euro zzgl. 2,50 Euro Versandkosten. Kontakt über: http://www.philatelie.lu/

 

Personalisierter Kleinbogen mit Gedenkstätte


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Großbritannien-Spezial 2016/2017

ISBN: 978-3-95402-165-9
Preis: 89,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Reklame
Verfasst von: Jan Sperhake

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.