Numismatik im Aufwind

Pünktlich zur Berliner Numismata am 6. und 7. Oktober – am 3. und 4. November folgt die Numismata in Frankfurt am Main – erschien mit der DBZ 20/2012 der neue MünzenMarkt. Das Heft thematisiert die ganze Bandbreite der Numismatik. Die Palette reicht von Münzen des Kaisers Hadrian bis hin zu modernen Anlagemünzen aus Gold, Silber und anderen teuren Metallen. Wir erfahren, warum die Wahrheit in den Sternen liegt, wer Jakob Stampfer war und mit welchem Geld die Kelten und Byzantiner zahlten. Schauen Sie rein – ein gedrucktes Heft erhalten Sie gratis von Ihrer DBZ.


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Westeuropa 2016/2017 (EK 6)

101. Auflage, 1440 Seiten, Hardcover
Preis: 68,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Reklame
Verfasst von: Torsten Berndt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.