Graf Zeppelin auf Sonderstempel

Sonderstempel Graf Zeppelin Weltumrundung 1. AbschnittAus den USA kamen wieder zwei schöne Sonderstempel für Luftfahrt– und speziell Zeppelin-Motivfreunde. Im Rahmen der großen jährlichen Briefmarkenausstellung SESCAL der Philatelisten Südkaliforniens wurden zwei Stempel aufgelegt, welche die Weltumrundung des LZ 127 „Graf Zeppelin“ dokumentieren. Genauer gesagt beziehen sich die Motive vom 5. und 7. Oktober 2012 auf zwei Abschnitte der legendären Luftfahrt, nämlich den ersten Abschnitt von Friedrichshafen nach Tokio sowie den dritten Abschnitt, der die Etappe von Los Angeles nach Lakehurst an der Ostküste darstellte. Insgesamt legte das LZ 127 in 35 Tagen eine Strecke von 49.618 Kilometern zurück. Dabei wurde nicht nur die Leistungsfähigkeit des Zeppelins im Luftverkehr einmal mehr unter Beweis gestellt, sondern ganz nebenbei auch noch die erste Nonstop-Pazifik-Überquerung auf dem Luftweg vollbracht.

Sonderstempel Weltumrundung Graf Zeppelin 3. AbschnittBeide Sonderstempel können aufgrund der gewährten Nachfrist von 30 Tagen noch in Los Angeles bezogen werden. Das Porto nach Europa beträgt dabei 1.05 US-Dollar. Allerdings legt die US-Post großen Wert auf Maschinenlesbarkeit, folglich empfehlen wir, sich streng an die hier verwendete Schreibweise zu halten. Die Anschriften für den ersten Stempel (1st Leg = 1. Etappe) und den zweiten Stempel (3rd Leg = 3. Etappe) lauten wie folgt:

PICTORIAL CANCELLATION
SESCAL 2012 1ST LEG STATION
POSTMASTER
7001 S. CENTRAL AVENUE
LOS ANGELES, CA 90052-9990

PICTORIAL CANCELLATION
SESCAL 2012 3RD LEG STATION
POSTMASTER
7001 S. CENTRAL AVENUE
LOS ANGELES, CA 90052-9990

 


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Handbuch Plattenfehler Bund/Berlin

1. Auflage, 192 Seiten, Hardcover
Preis: 39,80 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Reklame
Verfasst von: Jan Sperhake

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.