Janosch-Marken auch selbstklebend

Deutschland 2013 Janosch Folienblätter

Mit diesem Faltblatt wirbt die Deutsche Post schon jetzt für die Janosch-Folienblätter.

Am 1. März erscheinen zwei Sondermarken, die Janosch – bürgerlich Horst Eckert – gestaltet hat. Neben den Zehnerbogen mit nassklebenden Werten kommen auch zwei Folienblätter mit selbstklebenden Marken an die Schalter. Das eine enthält zehn Marken zu 45 Cent mit der Zeichnung eines Segelbootes. Aus dem anderen lassen sich zehn Briefmarken zu 58 Cent mit einem Oster-Motiv lösen.
Über Einzelheiten zu den Folienblättern informieren wir Sie in Heft 3/2013 Ihrer DBZ. Es erscheint am 25. Januar, also lange vor der attrakiven Ausgabe. Abonnenten finden es zwei, drei Tage zuvor im Briefkasten und zahlen statt 3,70 nur 2,75 Euro pro Heft.


Reklame
Bücher von Janosch jetzt bei amazon bestellen



Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Südostasien 2017 (ÜK 8/2)
41. Auflage, 1280 Seiten, Hardcover
Preis: 84,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Reklame
Verfasst von: Torsten Berndt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.