Friedrich der Große: BDPh veröffentlicht DBZ-Nachdruck

Friedrich der Große DBZ-Nachdruck des BDPhRechtzeitig zur didacta in Köln Mitte Februar erscheint in der Reihe Briefmarke + Bildung der BDPh-Bundesstelle für Jugend und Bildung als weitere Schrift mit Arbeitsblatt „Friedrich der Große“ zum Geschichtsunterricht in den Schulen des Sekundarbereiches I.
Das Lehrerheft und das dazugehörige Arbeitsblatt weisen einige Neuerungen auf:
1. Durch den Nachdruck eines Fachartikels von Dieter Heinrich aus der DBZ als „Sachliche Hinweise“ für den Lehrer wird dieses Heft philatelistischer, weil mit mehr Fachbegriffen der Philatelie angereichert.
2. Das vierseitige Arbeitsblatt ermöglicht, aus den Briefmarkenabbildungen die jeweiligen Antworten erarbeiten zu lassen.
3. Die didaktischen Anmerkungen weisen auf die von der KMK geforderten Bildungsstandards und Kompetenzen hin, legen aber ansonsten Wert auf die Bedeutung der Briefmarke als Bildquelle im Geschichtsunterricht.
Die Herausgabe der beiden Veröffentlichungen wurde von der Stiftung zur Förderung der Philatelie und Postgeschichte Bonn ermöglicht.
Die Hefte können ab sofort auf der Homepage des BDPh unter „Schule und Philatelie“ eingesehen werden. Leseheft und Arbeitsblatt stehen auch auf der Homepage der DBZ zur Einsicht bereit.
Die Druckversionen sind in Einzelexemplaren gegen Einsendung von 2,40 Euro erhältlich bei der BDPh-Bundesstelle für Jugend und Bildung, Alt Riethagen 15, 29693 Hodenhagen.
Si.Dombrowsky


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Süd- und Zentralarabien 2017 (ÜK 10.2)

41. Auflage, 700 Seiten, Hardcover
Preis: 89,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Reklame
Verfasst von: Torsten Berndt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.