Klappkarte in kleiner Auflage

Klappkarte Erlebnis Briefmarken Jugend musiziert

Blick in die Klappkarte.

Jugend musiziert – auf der Internationalen Briefmarken-Börse München für Sie, die Besucher. Am 1. März lädt der Tonkünstlerverband München, der den Regionalwettbewerb München finanziell und organisatorisch trägt, zum Konzert am Stand der Deutschen Post. Sechs junge Künstler treten jeweils zweimal auf:
• 13.30 bis13.50 sowie 15.00 bis 15.20 Uhr: Esther Deborah Sinka (Klarinette) und Angelo Volpini (Klavier) mit Francis Poulencs Sonate für Klarinette und Klavier (Allegro Tristamente – Romanza – Allegro con fuoco) und Johannes Brahms‘ Sonate F-Moll, 4. Satz
• 13.50 bis 14.10 Uhr sowie 15.20 bis 15.40 Uhr: Nepomuk Braun (Violoncello) und Aurelius Braun (Klavier) mit Ludwig van Beethovens Sonate in A-Dur op. 69, 3. Satz (Adagio Cantabile – Allegro Vivace) und Robert Schumanns Fantasiestücken op. 73 (Zart und mit Ausdruck – Lebhaft, leicht – Rasch und mit Feuer)
• 14.10 bis 14.30 Uhr sowie 15.40 bis 16.00 Uhr: Jonas Aumiller (Klavier) und Jakob Aumiller (Klavier) mit Frédéric Chopins Ballade g-Moll op 23, Edvard Griegs „Entschwundene Tage“ aus den „Lyrischen Stücken“, Maurice Ravels „Laideronnette“ aus „Ma mère l‘oye“ und Camille Saint-Saëns‘ Finale des „Karnevals der Tiere“.
Von 14.30 bis15.00 Uhr ist Pause.
Wer den Tonkünstlerverband München finanziell fördern möchte, der kann am Stand der Deutschen Post eine Klappkarte des „Erlebnis: Briefmarken“-Teams erwerben. Sie enthält die am Freitag erscheinende Sondermarke „50 Jahre musiziert“, versehen mit dem dazugehörigen Handwerbestempel der Münchener Börse. Die Karte kostet inklusive einer Spende für den Tonkünstlerverband München zwei Euro. Es empfiehlt sich, am 1. März schnell bei der Deutschen Post vorbeizuschauen. Angesichts einer Auflage von nur 1000 Stück könnte die Klappkarte schnell ausverkauft sein.


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Motivkatalog Automobile - Ganze Welt 2015

1. Auflage, 352 Seiten, kartoniert
Preis: 64,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Reklame
Verfasst von: Torsten Berndt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.