Finnischer Nostalgie-Sonderstempel

Finnischer Nostalgie-SonderstempelFinnland steht für unzählige Seen und endlose Wälder. Holz und Papier stellten bis ins 20. Jahrhundert hinein die Grundlagen für die finnische Industrie, aber auch in der Architektur griff man auf den in schier unerschöpflicher Menge nachwachsenden Baustoff zurück. Er war überall verfügbar und entsprechend preiswert. Kein Wunder also, dass Holzbauten auch lange Zeit die Städte prägten.

Aktuell erscheint in Finnland ein Sonderstempel, der sich mit diesem Thema beschäftigt. Das sogenannte Holzhausviertel Toivolan Vanha Piha in Jyväskylä ist ein Handwerks- und Wohnkomplex, der Besucher bis heute den Geist vergangener Zeiten spüren lässt. Das Ensemble blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Während die hier einst beheimatete Geburtshilfe-Station bereits vor langer Zeit in die lokale Klinik umgezogen ist, betreibt heute wieder – wie damals – ein Schmied sein Handwerk und lädt die Gäste zum Betrachten seiner Kunst ein. Das Stempelmotiv zeigt das alte Holztor des Viertels.

Den Sonderstempel erhalten Sie bei der Itella Posti Oy, Jyväskylä Postal Centre, Toivolan Vanha Piha special postmark, P.O. Box 4711, FI-40351 JYVÄSKYLÄ, FINLAND. Ihre Belege müssen zwischen dem 13. und 17. Mai vor Ort einlangen. Bitte frankieren Sie mit 75 Cent (Economy) bzw. 80 Cent (Priority in finnischen Marken.


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
China-Katalog 2015 (ÜK 9/1)

42. Auflage, 768 Seiten, Hardcover
Preis: 84,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Reklame
Verfasst von: Jan Sperhake

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.