Portoerhöhung: Standardbrief zu 60 Cent

Die Deutsche Post darf das Porto für den Standardbrief auf 60 Cent erhöhen. Offiziell ist dies zwar noch nicht verkündet worden. Drei Briefmarken zu 60 Cent und zwei zu 2 Cent liegen aber bereits vor.

DBZ-Leser Rainer Rudolph fand sie in seiner Deutschland-Exklusiv-Lieferung für das vierte Quartal. Darin lagen zwei Blumen-Marken zu 60 Cent mit Abbildung der Kaiserkrone, eine nass-und eine selbstklebend. Die 2-Cent-Dauermarke – auch sie kommt nass- und selbstklebend heraus – zeigt sich in grüner Farbe. Außerdem erscheint eine Trauermarke zu 60 Cent. Als Ausgabetag weisen die Ersttags- und Erstverwendungsstempel den 5. Dezember aus.

⇒ Meldungen zum Thema Portoerhöhung

Die Bundesnetzagentur hat offiziell noch nicht über den Abschluss des Verfahrens zu den Portosätzen von 2014 berichtet. Auch seitens des Bundesfinanzministeriums – Herausgeber der deutschen Postwertzeichen – und der Deutschen Post erfolgte keine Information. Die Weidener Versandstelle scheint die neuen Marken aber schon fleißig zu verschicken …


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Motivkatalog Automobile - Ganze Welt 2015

1. Auflage, 352 Seiten, kartoniert
Preis: 64,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Reklame
Verfasst von: Torsten Berndt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.