Kloster Lorsch in Gold

Die Münze erscheint im Rahmen der Serie „Unesco-Welterbe“.

Die Münze erscheint im Rahmen der Serie „Unesco-Welterbe (Abb. BADV)“.

Im Oktober 2014 gibt das Bundesfinanzministerium eine 100-Euro-Goldmünze mit einer Abbildung des Klosters Lorsch vor einer Abschrift des „Lorscher Codex“ heraus. Heute präsentierte das Ministerium das Motiv der Münze, die Frantisek Chochola entworfen hat. Die Herstellung der Münze erfolgt in allen deutschen Prägeanstalten.


Reklame
Katalog bestellen Prof. Dr. Dirk Fahlenkamp
Friedrich der Große – Sein Zeitalter auf Briefmarken
1. Auflage, 200 Seiten, fest gebunden
Preis: 29,90 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Reklame
Verfasst von: Torsten Berndt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.