Einen Dudelsack? Sie haben die Wahl…

Dieser Block aus Aserbaidschan steht nicht zur Wahl.Immer wenn man denkt, man kenne sich ein wenig auf seinem Heimatkontinent aus, wird man überrascht. Denn wer meint, der Dudelsack sei vor allen Dingen eine schottische Leidenschaft, der irrt gewaltig. Der Überblick über die 2014 verausgabten Sondermarken zum gemeinsamen Europa-Thema zeigt doch immerhin gut eine Handvoll Sackpfeifen, unter anderem aus Portugal, dem Land des Fados und der Gitarrenmusik.

Da nun jede teilnehmende Nation ein landestypisches Instrument auszuwählen vorgab, kann man also eine Menge über die typische Musik der Regionen lernen. Beispielsweise ist Deutschland nicht das Land der Blockflöte, auch wenn diese zu den Kindheitserinnerungen fast jedes Deutschen gehört, ob er oder sie wollen oder nicht.

Welche Europa-Marke von 2014 die Schönste ist, dass liegt jetzt in Ihrer Hand. Die Post Europe, also der Zusammenschluss der europäischen Postverwaltungen, hat wieder einmal zur Abstimmung gerufen. Verschaffen Sie sich also in Ruhe einen Überblick. Bis zum 31. August können Sie noch ihr Kreuz machen und vielleicht ja auch eine Anregung finden, mit welchem Instrument Sie sich selbst ein wenig näher beschäftigen möchten.


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Mitteleuropa 2016 (EK 1)

41. Auflage, 638 Seiten, kartoniert
Preis: 79,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Reklame
Verfasst von: Jan Sperhake

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.