Feen und farbige Tropfsteine

Feengrotten-Briefmarke-2014Am Fuße des Thüringer Waldes, in Saalfeld, liegen die „Saalfelder Feengrotten“. Das ehemalige Alaunschieferbergwerk „Jeremias Glück“ ist heute ein Schaubergwerk und für seine farbigen Tropfsteine berühmt. Seit 1993 stehen die Feengrotte zudem als „Die farbenreichsten Schaugrotten der Welt“ im Guinness-Buch der Rekorde. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Eröffnung der Feengrotten hat der private Postdienstleister Citypost Gera drei Briefmarken und einen Sonderblock / Schmuckbogen herausgegeben. Die selbstklebenden Marken haben die Wertstufen für Postkarte 0,40 € (Postkarte), 0,50 € (Standardbrief) und 1,40 € (Großbrief) und jeweils eine Auflage von 30 000 Stück. Der Sonderblock vereint zwei Motive zu 0,50 Euro und ist in einer Auflage von 1200 Stück erschienen. Erhältlich ist die Ausgabe „Saalfelder Feengrotten“ in den Verkaufstellen der Citypost und über den Selex-Versand. 

100-Jahre-Feengrotten-Briefmarkenblock


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Süd- und Zentralarabien 2017 (ÜK 10.2)

41. Auflage, 700 Seiten, Hardcover
Preis: 89,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Reklame
Verfasst von: Udo Angerstein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.