Die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 auf Briefmarken und Sonderstempeln

Dass fast genau 60 Jahre nach dem „Wunder von Bern“ der vierte Titelgewinn zu feiern sein wird, wer hätte das gedacht? Aber irgendwie passt es ganz gut zusammen, in Umfragen wird Deutschland als beliebtestes Land der Welt bezeichnet, die Finanzkrise scheint man bei uns vergleichsweise gut überstanden zu haben, und eine zurückhaltende Außenpolitik scheint uns in der Welt zu einem vergleichsweise angenehmen Gesprächspartner zu machen. Stolz auf die Tatsache, Bewohner eines Landes zu sein, muss man nicht sein, das ist der Zufall des Geburtsortes, aber stolz auf die Leistungen der Bewohner dieses Landes, seien sie hier geboren oder nicht, das kann man durchaus sein. Und wenn diese Leistungen auch noch so sympathisch und zurückhaltend erbracht werden – vielleicht entwickelt sich unser Land tatsächlich zu einem Vorbild, sei es in der Energie- und Klimapolitik, sei es bei den Rüstungsexporten – Nun gut, halten wir den Ball doch lieber erst einmal flach…

Zumindest aber lässt sich die weltweite Begeisterung am Fußball und an dieser Weltmeisterschaft, die sich natürlich auch in reichhaltiger Form philatelistisch niedergeschlagen hat, auch nutzen, um über die Verbindung zum runden Leder auch das Thema Briefmarken in der Bevölkerung ins Bewusstsein zu rücken. Was bei der jüngsten Weltmeister-Briefmarke augenscheinlich ganz gut funktioniert. Eine kleine Auswahl an Briefmarken und Stempeln zur aktuellen Fußball-Weltmeisterschaft finden Sie nachfolgend:


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Kolonien Frankreich 2017

ISBN: 978-3-95402-198-7
Preis: 89,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Reklame
Verfasst von: Udo Angerstein

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.