Südkorea lädt ein: Die PHILAKOREA 2014 heute festlich eröffnet

Philakorea 1Pünktlich um 10 Uhr (Ortszeit Seoul) öffnete die Weltausstellung „PHILAKOREA 2014“ die Tore und um 10:30 Uhr gab im COEX-Center vor und in der riesigen Ausstellungshalle A eine mehr als beeindruckende Eröffnungsfeier.
Eine Opening Performance aus Musik und Reden begrüßte die Gäste aus dem In- und Ausland. Festlich wurde symbolisch die Ausstellung durch den „Ribbon-Cutting“ eröffnet.
Presse, Funk und Fernsehen waren in Übermaß vertreten um von der Ausstellung, die 76 Nationen vereinen, zu berichten. Besonders gab es zu beobachten, dass viele Kinder und Jugendliche sich auf der Ausstellung tummelten. Aus Deutschland kommen insgesamt sechzehn Sammlungen. Davon sind im Wettbewerb sechs Sammlungen von Jugendlichen und neun Seniorensammlungen, eine Sammlung wird im Ehrenhof gezeigt.

Philakorea 2Die Bilder von der Eröffnungsfeier und aus der Ausstellung, hat uns der Internationale Aussteller Bodo von Kutzleben vom Eröffnungstag zukommen lassen, der bei der Postbank 5.000.000.000 Won (5 Milliarden) in seinen Händen halten durfte.

Appetit auf mehr? Einfach mal im Internet unter www.philakorea.com reinschauen.


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Westeuropa 2016/2017 (EK 6)

101. Auflage, 1440 Seiten, Hardcover
Preis: 68,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Reklame
Verfasst von: Boris M. Hillmann

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.