Die Mutter der Mumintrolle

Tove-Jansson-Briefmarke-2014Heute vor 100 Jahren kam in Helsinki die Zeichnerin, Comicautorin, Grafikerin, Illustratorin und Malerin Tove Jansson zur Welt. Ihre Eltern waren beide Künstler, der Vater war Bildhauer, die Mutter war ebenfalls Grafikerin und Illustratorin, die sich auch als Entwerferin von finnischen Briefmarken betätigte, und so verwundert es kaum, dass auch die Tochter eine künstlerische Laufbahn einschlug. Mit durchschlagendem Erfolg: Als Erfinderin der liebenswerten Mumins wurde Tove Jansson mit ihren Büchern und Comics auf der ganzen Welt berühmt. Und die Mumins sind seit Jahren auf finnischen Briefmarken reichlich vertreten. Wenn Sie mehr erfahren wollen: Die Kollegen vom Briefmarken Spiegel haben Tove Jansson zu Ihrem Geburtstag in diesem Monat eine Titelgeschichte gewidmet.


Reklame
Katalog bestellen Prof. Dr. Dirk Fahlenkamp
Friedrich der Große – Sein Zeitalter auf Briefmarken
1. Auflage, 200 Seiten, fest gebunden
Preis: 29,90 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Reklame
Verfasst von: Udo Angerstein

4 Kommentare zu diesem Artikel
  1. Reinhard Kreter at 23:09

    Guten Abend!

    Bitte geben Sie Ihre Kommentare unterhalb des entsprechenden Adventskalender-Artikels ab, hier können sie nicht gewertet werden.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr DBZ-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.