Royal Mail ehrt Fußball-Legende

Die Royal Mail würdigt den vor 100 Jahren geborenen Joe Mercer mit der Ausgabe einer Briefmarke am 09. August 2014

Die Royal Mail würdigt den vor 100 Jahren geborenen Joe Mercer mit der Ausgabe einer Briefmarke am 09. August 2014.

Die Royal Mail zeigt in dieser Woche ihre sportliche Seite. Zu Ehren des Fußballspielers und Trainers Joe Mercer gibt die britische Post neben einer Briefmarke auch einen Sonderstempel heraus. In der Serie der bemerkenswerten Persönlichkeiten erschienen am Samstag, dem 100. Geburtstag des Sportlers, die philatelistischen Leckerbissen, die den Ausnahmefußballer würdigen.

Bereits in jungen Jahren, als Mercer noch in seiner Heimat im Fußballklub Ellesmere Port Town seinem Hobby nachging, erkannten Trainer und Mitspieler seine große Stärke im Zweikampf sowie die Fähigkeit, die Züge des Gegners vorauszusehen. Im Alter von 18 Jahren trat er dann dem FC Everton bei, mit dem er seine erste englische Meisterschaft gewann. Zu dieser Zeit, im Mai 1939, wurde ihm auch die Ehre zu teil, für die englische Nationalmannschaft zu spielen. Aufgrund des Kriegsausbruches stagnierte seine Karriere zunächst, ein Schicksal, das er mit vielen anderen Kollegen teilen musste. In den sogenannten „Wartime Internationals“, die während des Zweiten Weltkrieges ausgetragen wurden, konnte er jedoch ab und an spielerisch tätig sein, obwohl er in der Armee den Posten als Sergeant Major innehatte.

Als der Krieg nach sieben Jahren endlich ein Ende fand, kam es zu einem Konflikt mit seinem Trainer beim FC Everton. Der Verein wollte für eine Operation, der sich Mercer aufgrund einer Knorpelverletzung unterziehen musste, nicht aufkommen. Der Weltklassespieler fühlte sich dermaßen im Stich gelassen, dass er den Klub verließ und zum FC Arsenal wechselte. Dort konnte er eine Vielzahl von Erfolgen erringen, sodass er 1950, im Alter von 36 Jahren, zu Englands Fußballer des Jahres gekürt wurde. Seine Karriere als Profispieler nahm drei Jahre später ein jähes Ende, als er sich in der Partie gegen den FC Liverpool einen zweifachen Beinbruch zuzog.

Sonderstempel der Royal Mail zu Ehren des 100. Geburtstages des Fußballers Joe Mercer

Sonderstempel der Royal Mail zu Ehren des 100. Geburtstages des Fußballers Joe Mercer.

1955 begann er dann seine Laufbahn als Trainer, die zunächst schleppend voranschritt. Doch Ende der 50er-Jahre gelang ihm auch als Coach der Durchbruch. Mit einer Vielzahl von Eliteklubs Englands sammelte er bis 1974 fleißig Trophäen. Zu seinen Lebzeiten verlieh man ihm den „Order of the British Empire“, um sein Lebenswerk zu ehren. Zwölf Jahre nach seinem Tod, 2002, fand er seinen Platz in der englischen Ruhmeshalle des Fußballs.



Informationen über die Serie der bemerkenswerten Persönlichkeiten, die von der Royal Mail ausgegeben wird, erhalten Sie unter www.royalmail.com/remarkablelives. Der Sonderstempel wird nur in einem Zeitraum von sieben Tagen von der Royal Mail verwendet. Post, deren Weg durch Großbritannien führt, wird also noch bis Samstag, den 16. August, mit dem Joe Mercer-Stempel versehen.


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Briefmarken-Highlights

Dieses Buch zeigt ca. 100 bekannte,
seltene und wertvolle Glanzstücke der Philatelie
Preis: 9,95 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.
Katalog bestellen

Reklame
Verfasst von: Stefanie Dieckmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.