Kulturelle Perle der Adria

Kroatischer Sonderstempel vom 14. November 2014 erinnert an das reiche Kulturgut der Insel KrkOb Wanderer, Taucher, Schlemmermäuler, Radfahrer, Bootsfahrer, kulturell Interessierte oder Ausspanner. In Krk trifft man alle Urlaubergruppen an. Die kroatische Post bringt einen Sonderstempel heraus, der das kulturelle und historische Erbe der Insel ehrt. Und davon gibt es auf der größten Insel der Adria eine ganze Menge.

Über der Hauptstadt Krk thront die historische Befestigungsanlage, das Frankopanenkastell aus dem dreizehnten Jahrhundert. Punat, der größte Ort an der Westküste der Insel, ist vor allem durch die älteste Marina Kroatiens bekannt. In diesem Jahr feiert der Jachthafen sein 50-jähriges Jubiläum. Die nur einige hundert Meter vor Punat gelegene Klosterinsel Košljun, die mit einem Taxiboot schnell erreichbar ist, bietet eine Sammlung an kulturellen Schätzen. Alte Handschriften und Bücher aus der Anfangszeit des Buchdrucks werden im Archäologischen Museum der Insel aufbewahrt. Der auf einem Felsen gelegene Ort Vrbnik beherbergt ebenso eine Vielzahl historischer Bücher, darunter eine sehr alte Bibel sowie einen historischen Atlas. Aus dem Touristenzentrum Baška stammt eines der ältesten Kulturgüter der kroatischen Sprache und Geschichte, die auf das Jahr 1100 datierte Tafel von Baška.

Wollen Sie den Stempel, der den zahlreichen Kulturgüter der Insel Krk gewidmet ist, erwerben, schicken Sie Ihren mit 7.60 Kn freigemachten Beleg bis zum 14. November an: Croatian Post Philately, P.O. Box 514, HR-10002 Zagreb, Croatia.


Reklame
Buch bestellen Faszination Schellack
Martin Fischer

1. Auflage, 136 Seiten, Hardcover
Preis: 68,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Buch bestellen


Reklame
Verfasst von: Stefanie Dieckmann

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.