15. Allgäuer Briefmarkentag

Sonderstempel Allgäuer BriefmarkentagGolden ist das Jubiläum, das der Kemptener Philatelisten Klub feiert: Zum 50. Geburtstag präsentiert sich der Verein am Samstag, 21. März, beim 15. Allgäuer Briefmarkentag mit Ausstellung, Sammler- und Händlertischen und einem Info-Stand. Die „allgäu mail“ legt Sonderumschlag und Sonderstempel auf. Geöffnet ist von 9 bis 16 Uhr im Pfarrsaal von St. Ulrich in Kempten.

Der Kemptener Philatelisten-Klub wurde 1965 von einigen Briefmarkensammlern gegründet, die mehr aus ihrem Hobby machen wollten. Ihr Ziel war es, interessierten Sammlern im Raum Kempten-Allgäu die Vielfalt der Philatelie näher zu bringen und so den Spaß und die Freude am Sammeln, am Forschen und Gestalten zu erhöhen. Durch den Anschluss an den Bund Deutscher Philatelisten (BDPh) sollten die Kontakte zu anderen Sammlern erweitert werden. Ausstellungen wurden organisiert, und der Anschluss an Arbeitsgemeinschaften im BDPh wurde möglich.

Zurzeit gehören etwa 40 Sammlerinnen und Sammler zum Verein. Sie treffen sich zweimal im Monat im „Treffpunkt“ in Kempten-St. Mang, Im Oberösch zum Vereins- und Tauschabend. Dazu kommen weitere Angebote wie Besichtigungen, Fahrten zu Börsen und Ausstellungen oder gesellige Veranstaltungen.

Kontakt für Umschlag und Stempel: Allgäu Mail, Heisinger Straße 14, 87437 Kempten, Tel. 0831/2065195, Fax -5793, E-Mail: info@allgaeu-mail.de.


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
China-Katalog 2015 (ÜK 9/1)

42. Auflage, 768 Seiten, Hardcover
Preis: 84,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Reklame
Verfasst von: Verena Leidig

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.