Künstlerisches Gedächtnis

Sonderstempel der tschechischen Post V. V. StechBis ins hohe Alter soll er sich an jegliche Kunstobjekte, die er im Laufe seines Lebens studierte bis ins kleinste Detail erinnert haben. Es soll ein Vergnügen für den Zuhörer – besonders seine Studenten – gewesen sein, hat er über die Geschichte und das Wesen der Kunst referiert. Die Inhalte seiner Schilderungen schöpfte er dabei aus seiner bloßen Erinnerung. Besonders setzte er sich mit der tschechischen Kunstgeschichte auseinander. Doch auch die Werke Michelangelos und Rembrandts fasste er ins Auge.

Die tschechische Post würdigte den einzigartigen Kunsthistoriker und Professor Václav Wilhelm Štech mit einer Stempelausgabe. Der Stempel zeigt den Gelehrten mit Hut und Anzug. Eine Gefälligkeitsabstempelung erhalten Sie noch bis zum 20. April bei pošta 274 01 Slaný. Geben Sie auf Ihrem mit 25 Kc freigemachten Beleg die Stempelnummer 14 an.


Reklame
Jetzt bestellen MICHEL
Deutschland-Spezial 2017 – Band 1

47. Auflage, 1216 Seiten, Hardcover
Preis: 88,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Reklame
Verfasst von: Stefanie Dieckmann

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.