Luxemburg: Neue Standorte für ATM

Offenbar sind in Luxemburg einige ATM-Geräte wegen mangelnder Rentabilität abgebaut bzw. an andere Standorte verlegt worden. Dies erfuhr unser Autor Uwe Kensing auf Nachfrage, nachdem ein Sammlerfreund festgestellt hatte, dass der Automat im Postbüro von Diekirch nicht mehr vorhanden war. Nach den Informationen der Post Philately ist der Automat aus dem Postbüro Diekirch in die Räumlichkeiten der Europäischen Investitionsbank (BEI) transferiert worden, wo er allerdings nur den Angestellten  der Bank zugänglich ist… Kensing geht aber davon aus, dass interessierte Sammler schon ein Schlupfloch finden werden. In der Grafik unten finden Sie eine aktuelle Übersicht der Standorte:

Luxemburg-ATM


Reklame
Jetzt bestellen MICHEL
Deutschland-Spezial 2017 – Band 1

47. Auflage, 1216 Seiten, Hardcover
Preis: 88,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Reklame
Verfasst von: Udo Angerstein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.