Sonderheft AuktionatorenSpezial 2015/2016

Sonderheft AuktionatorenSpezial 2015/2016

Die Philatelie hat Zukunft, wie sich bei den Auktionen deutlich zeigt: Für hochwertige Lose werden bei Versteigerungen zum Teil vielfache Preise über den Ausrufen gezahlt. Dennoch ist das Jammern in der Branche groß, wie Auktionator Christoph Gärtner feststellt. Er rät zum Perspektivwechsel, zu kreativen Ideen und neuen Wegen – und zum Optimismus. Der ist durchaus angebracht, denn es gibt immer wieder Glücksfunde und Sensationen, wie die Berichte im neuen Sonderheft AuktionatorenSpezial 2015/2016 anschaulich zeigen. Eine Einschätzung der Wertentwicklung haben Fachleute abgegeben: Im Heft wird darüber informiert, welche Sammelgebiete sich besonders lohnen und welche eher ideellen Wert haben.

Moderne Medien verändern das Auktionsgeschehen. Immer mehr Häuser bieten neben den Versteigerungen im Saal auch die zeitgleiche Beteiligung über das Internet an – oder veranstalten reine Internetauktionen. Doch neben allen Neuerungen: Gleich bleibt die Faszination der Materie, und immer wieder gibt es spannende Geschichten zu erzählen. Das tun die Auktionatoren im AuktionatorenSpezial 2015/2016 und berichten über nächtliche Auktionskrimis, kleine Wunder, besondere Sammlungen, seltene Preziosen und interessante Briefmarken oder Münzen.

Die Auktionatoren geben außerdem Einblicke in ihren Alltag, beschreiben den Weg vom ersten Kundenkontakt über die Einlieferung der Sammlungen bis zur Versteigerung und lassen den Leser am Auktionsgeschehen teilhaben.

Das Sonderheft AuktionatorenSpezial 2015/2016 bekommen Abonnenten der DBZ mit der Ausgabe geliefert. Das Heft kann aber auch direkt hier als ePaper gelesen oder angefordert werden. Auch das Sonderheft AuktionatorenSpezial 2013/2014 ist als ePaper erhältlich. Viel Spaß beim Lesen!

ePaper des AuktionatorenSpezial 2015 lesen

© Beitragsbild/Titelbild: istockphoto.com


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Wertvolle Briefmarken aus aller Welt /
Valuable Stamps Catalogue 2012/2013

Die Top-Briefmarken aus aller Welt von 1840 bis 2013.
Zweisprachig: Deutsch/ Englisch
Preis: 29,95 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.
Katalog bestellen

Reklame
Verfasst von: Verena Leidig

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.