Privatpost: Schlösser in Sachsen

Privatpost: Schlösser in Sachsen

LVZ Post unterstreicht seine Verbundenheit mit der Region Leipzig und deren Umland mit der jüngsten Briefmarkenedition „Schlösser in Sachsen“. Die neue Dauerserie mit Motiven von Schloss Hohenprießnitz, Barockschloss Delitzsch, Burgberg Eilenburg, Schloss Schnaditz und der Burg Bad Düben widmet die LVZ Post der Region Nordsachsen. Sendungen, frankiert mit diesen Briefmarken, tragen die Motive in das gesamte Bundesgebiet und sollen so – ganz nebenbei – sympathische Werbebotschafter für die Region sein.

Die Briefmarken der Privatpost in fünf Wertstufen und der Sonderstempel werden ab 15. Dezember 2016 im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl, in allen LVZ-Geschäftsstellen und über die Schaubek GmbH angeboten. Die Briefmarken werden demnächst auch in allen Servicestellen in Nordsachsen erhältlich sein.


Reklame
Jetzt bestellen MICHEL
Mitteleuropa 2017 (EK 1)

102. Auflage, 1280Seiten, Hardcover
Preis: 69,80 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Reklame
Verfasst von: Stefan Liebig

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.