Förderpreis Bildung und Briefmarke 2017

Förderpreis Bildung und Briefmarke 2017

Briefmarken bieten Raum, Wissbegierde und Fragen anzuregen. Sie können anschaulich und kreativ für Bildungsinhalte begeistern. Hier setzt der Förderpreis „Bildung und Briefmarke“ an. Damit werden Leiterinnen und Leiter von Schul-Arbeitsgemeinschaften,  pädagogische Fachkräfte und Philatelie-Begeisterte ausgezeichnet, die Briefmarken als Bildungselement im Unterricht oder in Arbeitsgemeinschaften einsetzen.

Sonderpreis Martin Luther

Im Jahr 2017 wird ein Sonderpreis in Höhe von 300 Euro für Beiträge zum Thema Martin Luther vergeben. Dabei ist es freigestellt, ob sich diese mit dem Leben des Reformators befassen oder mit Schwerpunkten der drei geplanten Briefmarkenausgaben des Jubiläumsjahres 500 Jahre Reformation, Die Bibel in der Übersetzung Martin Luthers und Die Wartburg. Die Geldpreise in Höhe von 500, 300 und 100 Euro sowie für den Sonderpreis werden im Rahmen der Internationalen Briefmarken-Messe 2017 in Essen verliehen. Die Bewerbungsunterlagen finden Sie auf der Internetseite der Stiftung Deutsche Jugendmarke, Einsendeschluss ist der 31. März.

 


Reklame
Katalog bestellen Prof. Dr. Dirk Fahlenkamp
Friedrich der Große – Sein Zeitalter auf Briefmarken
1. Auflage, 200 Seiten, fest gebunden
Preis: 29,90 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Reklame

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.