APHV-Präsident Arnim Hölzer zurückgetreten

APHV-Präsident Arnim Hölzer zurückgetreten

Wie der Bundesverband des Deutschen Briefmarkenhandels (APHV) mitteilte, wird der langjährige Präsident des APHV, Arnim Hölzer, aus gesundheitlichen Gründen sein Amt zum 16. März 2017 aufgeben. Er bedankte sich herzlich bei allen Wegbegleitern, insbesondere bei Geschäftsführer Thomas Brückel und dem Vorstand, für die lange vertrauensvolle und gute Zusammenarbeit: „Die Arbeit im APHV, die ich über 35 Jahre leisten dürfte, hat mir sehr viel Freude gemacht und mich mit vielen netten Kolleginnen und Kollegen zusammengeführt. Ich wünsche dem APHV für die Zukunft alles Gute.“

Hölzer hatte den APHV seit dem 18. März 2007 als Präsident geleitet. Satzungsgemäß wird ab sofort der 1. Vizepräsident des Verbandes, Wolfgang Lang, die Geschäfte des APHV übernehmen.

Titelabbildung: Arnim Hölzer (Foto: Wilhelm van Loo)


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Südostasien 2017 (ÜK 8/2)
41. Auflage, 1280 Seiten, Hardcover
Preis: 84,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Reklame

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.