Neuer Schiffspoststempel

Neuer Schiffspoststempel (Abb. Freisewinkel)

Am 23. Januar erhielt die Fähre „Schleswig-Holstein“ einen ständig eingesetzten Schiffspoststempel, meldet DBZ-Autor Walter Freisewinkel. Abgebildet ist das Schiff neben der Fahne der Wyker Dampfschiffs-Reederei. Erhältlich ist der Stempel gegen Einsendung eines ausreichend frankierten, adressierten Beleges und 50 Cent Kostenerstattung in bar beim Kapitän MS „Schleswig-Holstein“, c/o Wyker Dampfschiffs-Reederei, Postfach 1540, 25933 Wyk auf Föhr.


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Handbuch Plattenfehler Bund/Berlin

1. Auflage, 192 Seiten, Hardcover
Preis: 39,80 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Reklame
Verfasst von: Torsten Berndt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.