Jean Giraud alias „Moebius“

Jean Giraud alias „Moebius“

Am 10. März 2012 verstarb nach langer Krankheit der französische Comiczeichner Jean Giraud im Alter von 73 Jahren in Paris. Giraud wurde europaweit durch die Westernserie „Leutnant Blueberry“ bekannt, unter seinem Alter Ego „Moebius“ brachte er auch unzählige fantastische Science Fiction-Comics heraus. Auch im Kino hatte er großen Einfluss: Der Franzose arbeitete an Filmen wie „The Abyss“ und „Das fünfte Element“ und entwarf für Ridley Scotts „Alien“ unter anderem die Raumanzüge. Für die französische Post realisierte er als „Moebius“ zwei Briefmarken, 1988 für die Serie „Communication“ und 2006 ein Markenheftchen „Schöne Ferien“.


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Kolonien Frankreich 2017

ISBN: 978-3-95402-198-7
Preis: 89,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Reklame
Verfasst von: Udo Angerstein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.