Kanada schafft Penny ab

Die Herstellung einer Münze zu einem Cent kostet 1,5 Cent. Dies ist der kanadischen Regierung zu teuer. Daher beschloss sie, die Prägung der umgangssprachlich „Penny“ genannten Münze einzustellen.


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Handbuch Plattenfehler Bund/Berlin

1. Auflage, 192 Seiten, Hardcover
Preis: 39,80 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Authored by: Torsten Berndt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.