Briefmarken-Adventskalender Tür 23: FDC-Jahressammlung von Norwegen zu gewinnen

Norwegen Jahressammlung ErsttagsbriefeWeihnachten naht mit Riesenschritten. Das Familienleben steht im Mittelpunkt, die Hobbys ruhen vorübergehend. Den einen oder anderen Blick in die philatelistische Tageszeitung im Internet darf aber ein jeder wagen. Fünf Minuten nur, versprochen. Das Prüfen, Sortieren und Einordnen der Briefmarken und Belege findet selbstverständlich nach den Feiertagen statt, wenn der Alltag wieder Einzug hält. Dann wird ein Besucher dieser Seite eine attraktive Jahressammlung der Ersttagsbriefe der Norwegischen Post im Briefkasten finden.
Denn diese Jahressammlung können Sie heute bei der DBZ gewinnen. Die Teilnahme ist kinderleicht. Kommentieren Sie einfach diesen Artikel. Heute möchten wir von Ihnen wissen, wer die Geschichte von Karius und Baktus erfunden hat. Viel Glück!
Vielen Dank an den Sponsor des heutigen Preises: Norwegische Post

Teilnahmebedingungen

Authored by: Torsten Berndt

There are 40 comments for this article
  1. tilo schneider at 6:34

    Google machts möglich…
    Thorbjørn Egner hieß der Autor.

  2. Anton Teufl at 8:07

    Laut Wikipedia stammen die Figuren aus einem Kinderbuch von Thorbjorn Egner.
    Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr an alle

  3. Uwe Tirpitz at 8:57

    Das Kinderbuch schrieb Thorbjørn Egner.

  4. Heinrich Walter at 9:30

    Das war der norwegische Kinderbuchautor Thorbjørn Egner

  5. Harald at 9:55

    Die Geschichte wurde 1949 von Thorbjörn Egner geschrieben und sollte die Kinder für die Zahnpflege anregen. Ist gerade für die Weihnachtstage wieder ein sehr aktuelles Thema.

  6. Richard Brunsch at 10:05

    Grundlage dieser beider Fifuren ist das Kinderbuch von Thorbjorn Egner.

  7. Tim at 10:13

    Thorbjørn Egner

  8. Stammel Alois at 10:42

    Ein toller Preis,Norwegen ein schönes Land zum
    Sammeln!

  9. CHRISTIAN LIESER at 10:54

    THORBJÖRN EGNER

  10. ekki at 10:56

    Thorbjörn Egner war der Erfinder – der Film hat mich schon oft im Unterricht berührt.

  11. tojo at 11:10

    norwegen ist immer eine reise wert.

    Thorbjørn Egner hat die geschichten von Karius und Baktus erfunden.

  12. ul.k at 11:24

    Thorbjørn Egner

  13. Ulrich at 11:31

    Die norwegischen Marken sind sehr schön gestaltet.
    Leider kommt man schlecht an gestempelte Marken

    Fröhliche Weihnachten

    Ulrich

  14. Peter Leinemann at 11:48

    Hallo DBZ,

    das ist eine schwierige Frage gewesen, aber das Internet kann in solcher Angelegenheit helfen. Der Autor heisst Thorbjørn Egner!

    Frohe Weihnachten

    Peter Leinemann

  15. Michael at 11:51

    Norwegen ist eine Reise Wert, auch philatelistisch.

  16. Stephan at 12:04

    Der Erfinder der Karius und Baktus Geschichte war der norwegische Kinderbuchautor Thorbjorn Egner. Einen schönen 4. Advent wünscht allen Teilnehmern und dem Team der dbz Stephan.

  17. Andreas Hoehne at 12:53

    Nicht schwer! Das Buch stammt von dem Norweger Thorbjorn Egner.

  18. Jürgen at 12:53

    Es war der Schriftsteller und Zeichner Egner

  19. Stefan at 13:17

    Thorbjørn Egner

  20. Markus Meyer at 13:26

    Thorbjön Egner hat die Geschichte erfunden. Und norwegische Briefmarken zeigen den Glanz eines tollen Landes. Deshalb würde ich mich über die Sammlung sehr freuen

  21. Bernd at 13:28

    Der norwegische Kinderbuchautor Thorbjørn Egner hat die Geschichte von Karius und Baktus erfunden. Übrigens, ein herrlicher Preis, die Jahressammlung FDC!

  22. Dirk at 13:56

    Das war Thorbjørn Egner.

  23. Leo at 14:00

    Karius und Baktus wurden von Thorbjørn Egner erfunden.

  24. Ana at 14:09

    Der Erfinder von Karius und Baktus ist Thorbjørn Egner.

  25. Dirk E. at 14:18

    Thorbjørn Egner.

  26. Hedi at 14:32

    thorbjorn Egner

  27. Walter at 14:34

    Der Autor ist T. Egner

  28. Schatzkistl at 14:35

    Die Geschichte ist von Thorbjorn Egner

  29. Kalli at 15:21

    Thorbjørn Egner

  30. Mannchen at 16:21

    Thorbjørn Egner.nach seinem Kindrbuch wurde dann i Norwegen ein Film gedreht der den Kindern das Zähneputzen näher bringen soll

  31. Dieter Stephan at 16:44

    Super Land, über die Briefmarken kann man viel lernen von Norwegern. Sollte jeder einmal hingefahren sein.

  32. Wilfried Lerchstein at 17:25

    Vielleicht klappt es ja doch noch mit einem Gewinn. Wenn nicht: Man muss auch gönnen können!

  33. Michael Lerchstein at 17:28

    Thorbjørn Egner

  34. Eckhard at 21:08

    Ein toller Preis! Da googelt man doch gerne ein wenig herum… Die Antwort lautet: Thorbjørn Egner.
    Karius und Baktus (norwegisch: Karius og Baktus) ist ein norwegischer Puppenfilm aus dem Jahr 1954, der Kinder zum Zähneputzen animieren soll. Er basiert auf dem 1949 in Norwegen erschienenen gleichnamigen Kinderbuch von Thorbjørn Egner. Regie führte Ivo Caprino. Die Stimme von Baktus wurde in der deutschen Fassung von Hans Clarin synchronisiert.
    Frohe Weihnachten!

  35. Beatrix at 21:12

    Kurz und schmerzlos: Thorbjørn Egner
    Frohe Weihnachten!

  36. Leonie at 21:16

    Norwegen ist, meiner Meinung nach, eines der schönsten Länder der Welt – gleiches gilt auch für viele seiner Briefmarken. Ach ja, die Antwort: Thorbjørn Egner

  37. Matthias W. at 21:58

    Das Buch haben wir auch. es stammt vom norwegischen Kinderbuchautor Thorbjørn Egner!

  38. Eszther at 23:35

    Thorbjørn Egner schrieb das Kinderbuch.
    Ein toller Gewinn – das Beste kommt halt (fast) immer zum Schluss!

  39. Andreas E. at 23:57

    Kann mich meinen Vorgänger/inne/n nur an schließen: Thorbjørn Egner hieß der Schöpfer von Karius und Baktus. Noch einen schönen 4. Advent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.