Alte Römerin

Die imposante Porta Nigra entstand zur römischen Zeit Triers (Abb. BADV).

Die imposante Porta Nigra entstand zur römischen Zeit Triers (Abb. BADV).

Die Porta Nigra vertritt Rheinland-Pfalz in der Serie 2-Euro-Kursgedenkmünzen, welche die deutschen Bundesländer vorstellen. Die Münze erscheint 2017 und wird in einer Auflage von voraussichtlich 30 Millionen Stück in Umlauf gegeben. An der Prägung wirken alle deutschen Münzstätten mit. Den Grafiker-Wettstreit gewann Frantisek Chochola.

[sam_ad id=“84″ codes=“true“]

Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Südostasien 2017 (ÜK 8/2)
41. Auflage, 1280 Seiten, Hardcover
Preis: 84,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Verfasst von: Torsten Berndt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.