Automatenbriefmarken: Drucker wieder in Betrieb

Automatenbriefmarken: Drucker wieder in Betrieb

Schritt für Schritt nimmt die Deutsche Post die Versuchsgeräte wieder in Betrieb, die in Bonn, Brühl und Köln selbstklebende Automatenmarken abgeben. Der Versuch hatte am 18. Dezember begonnen und war am 7. Januar abgebrochen worden, weil die Briefmarken-Automaten recht störanfällig waren. Folgende Termine nannte die Deutsche Post auf DBZ-Anfrage für die Wiederinbetriebnahme:

  • Bonn: 4. Februar
  • Brühl: 11. oder 12. Februar
  • Köln-Bayenthal: 11. oder 12. Februar
  • Köln-Lindenthal: 11. oder 12. Februar
  • Köln-Nippes: 11. oder 12. Februar

Die Daten entsprechen dem Stand vom 5. Februar 2019, können sich also für die kommende Woche noch ändern.

Nach einer gestern versandten Pressemitteilung war Marc Schöpper heute in Köln vor Ort und stellte fest, dass in allen drei Postfilialen keine Automaten arbeiteten. Noch von unterwegs informierte er die Redaktion, die bei Pressesprecher Erwin Nier nachfragte. Beiden danken wir herzlich für ihr Engagement!

Aktualisierung vom 12. Februar:

Am 12. Februar meldete die Deutsche Post folgende Daten:

Köln 60 14.02.2019
Köln-Lindenthal 13.02.2019
Bonn 2 04.02.2019
Brühl 1 13.02.2019
Köln-Bayenthal 14.02.2019

Update vom 25.3.2019: Beitragsbild geändert

Bildquelle: Deutsche Post


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Motivkatalog Automobile - Ganze Welt 2015

1. Auflage, 352 Seiten, kartoniert
Preis: 64,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Verfasst von: Torsten Berndt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.