Literatur-Tipps: Michel  Schach & ANK Österreich

Literatur-Tipps: Michel Schach & ANK Österreich

Reklame

In der gedruckten Ausgabe der Deutschen Briefmarken Zeitung wurden unter anderem folgende Bücher rezensiert. Das Buch Michel Schach – Ganze Welt und den ANK Österreich Standardkatalog 2019 stellten wir in Heft 6/2018 vor.

Schachphilatelie komplett

Michel Schach – Ganze Welt. 176 Seiten, 3000 Farbabbildungen, Format 14,8 x 21 cm, kartoniert, ISBN: 978-3-95402-244-1, Preis: 49 €.


Reklame
Jetzt bestellen MICHEL
Schach – Ganze Welt 2018

ISBN: 978-3-9502-244-1
Preis: 49,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Der Deutsche Schachbund gehört zu den mitgliederstärksten deutschen Sportverbänden. Natürlich gibt es da auch eine Schnittmenge mit der Philatelie. Michel hat sich dieser angenommen und den Komplettkatalog zum Thema Schach vorgelegt: Den Anfang machte eine bulgarische Briefmarke. Die bulgarische Post widmete sie im Jahre 1947 den Balkan-Spielen. In der Folge entwickelte sich Schach zu einem international sehr beliebten Sammelmotiv.
Der neue Michel-Katalog liefert eine Übersicht über alle Schach-Briefmarken und damit einen tiefen Einblick in die Schachgeschichte. Die Motive reichen bis hin zu Schachbrettern, -figuren, -skulpturen und abstrakten Darstellungen. Häufig spiegelt sich die Bedeutung des Spiels in einem Land an der Anzahl der erschienen Marken wieder, wie beispielsweise in Armenien oder Jugoslawien. Auch die in Ostasien verbreitete Schachvariante Xiangqi findet sich im Katalog wieder (China MiNr. 4491). sl

Inklusive Ganzsachen

ANK Österreich Standardkatalog 2019. 328 Seiten, über 4000 Farbabbildungen, Format DIN A5, broschiert. ISBN 978-3-902662-48-4. Preis: 29,90 €.


Reklame
Jetzt bestellen ANK Austria Netto Katalog
Briefmarken Österreich Standardkatalog 2019

ISBN: 978-3-90266-248-4
Preis: 29,90 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Über das in einem Normalkatalog Übliche erfasst der ANK Standardkatalog für Österreich und die Vereinten Nationen Wien auch philatelistische Produkte wie die Jahrbücher und Numisbriefe der Österreichischen Post sowie die Weißen Karten der Postverwaltung der Vereinten Nationen. Auch ab 2009 ausgegebene amtliche Ganzsachen und die Stempel des Sonderpostamtes in Christkindl präsentiert der Katalog. Die Liste der Briefmarken auf Privatbestellung – Meine Marke – ergänzt er um Ausgaben vom Oktober 2017 bis Oktober 2018. Der Katalog geht über einen Normalkatalog hinaus, ohne die Ausgaben vertieft darzustellen. tb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.