Neuheiten August 2019: Tiere, Geschichte, Blumen

Neuheiten August 2019: Tiere, Geschichte, Blumen

Am 1. August erscheinen die neuen Briefmarken aus dem Ausgabeprogramm 2019 der Deutschen Post AG.

Für die Jugend: Fledermäuse (Kleine Hufeisennase, Graues Langohr, Mopsfledermaus

Briefmarken Deutschland Zusammendruck Fledermaeuse
Die drei Fledermaus-Zuschlagsmarken als Zusammendruck.

Diesen Monat wird in Deutschland die Serie „Für die Jugend“ mit drei Zuschlagsmarken fortgesetzt. Zu sehen sind darauf drei Arten von Fledermäusen: Die Kleine Hufeisennase, das Graue Langohr und die Mopsfledermaus. Alle drei kann man auch in Deutschland antreffen.
Die lateinische Bezeichnung der Kleinen Hufeisennase lautet Rhinolophus
hipposideros. Sie hat bräunliches Fell und lebt oft an Siedlungsrändern. Um die Nase herum ist ihre Haut blattartig bzw. hufeisenähnlich geformt. Anders als viele Fledermausarten, kann die Kleine Hufeisennase bei geschlossenem Maul Laute durch die Nase ausstoßen sowie gleichzeitig
rufen und horchen. Kleine Hufeisennasen ernähren sich zum Beispiel von
kleinen Käfern, Nachtfaltern und Fliegen. Sie jagen sowohl in der Abend-als
auch in der Morgendämmerung. Die Fledermausart ist ausgesprochen wendig, jedoch fliegt sie nicht sehr schnell.
Der lateinische Name des Grauen Langohrs ist Plecotus austriacus. Es
handelt sich um mittelgroße Fledermäuse mit grauem Fell und besonders
großen Ohren. Graue Langohren haben ihre Behausungen in und an Gebäuden. Sie äußern ihre Ultraschallrufe sowohl durch den Mund als auch durch die Nase. Graue Langohren verzehren vor allem Nachtfalter. Sie fliegen zwar flatternd, jedoch geschickt.
Die mittelgroße Mopsfledermaus heißt auch Barbastella barbastellus. Sie hat auffällig lange Vorderzähne und eine kurze Schnauze, die an die gleichnamige Hundeart erinnert. Ihr Fell ist schwarz und seidig, ihre Ohren ungewähnlich breit. Mopsfledermäuse leben in Wäldern. Dort jagen sie kleine Insekten.

Entwurf: Thomas Serres
Ersttag: 1. August 2019
Wert: 80 + 30 Cent (Kleine Hufeisennase), 95 + 40 (Graues Langohr), 155 + 55 Cent (Mopsfledermaus), 455 Cent (Zusammendruck der drei Motive)
Michel-Nr.: 3485 (Kleine Hufeisennase), 3486 (Graues Langohr), 3487 (Mopsfledermaus), MH 115 (Zusammendruck der drei Motive)
Philotax-Nr.: 3355 (Kleine Hufeisennase), 3356 (Graues Langohr), 3357
(Mopsfledermaus), MH 223 (Zusammendruck der drei Motive)

Bestell-Nr. NL Philatelie: 151300018 (Kleine Hufeisennase), 151300019
(Graues Langohr), 151300020 (Mopsfledermaus), 151300021 (Zusammendruck der drei Motive)
Druck: Mehrfarben-Offsetdruck der Bundesdruckerei GmbH, Berlin
Größe: je 44,20 mm x 26,20 mm, 228 mm x 79 mm (Zusammendruck der drei Motive)
Papier: gestrichenes, weißes, fluoreszierendes Postwertzeichenpapier
DP II
Bogenrandgestaltung: „Gutes tun Mit Briefmarken helfen“, Himmel bei Abendoder Morgendämmerung aus dem Motiv des Zusammendrucks

100 Jahre Weimarer Reichsverfassung

Briefmarke Deutschland 100 Jahre Weimarer Verfassung

Diesen Monat erinnert man an das Inkrafttreten der Weimarer Verfassung am 14. August 1919. Auf einer Sondermarke ist Artikel 1 des Gesetzestextes in den deutschen Nationalfarben Schwarz, Rot und Gold zu lesen.
Die Weimarer Reichsverfassung legte fest, dass das Deutsche Reich eine
föderative Republik mit einem gemischt präsidialen und parlamentarischen Regierungssystem war. Das Deutsche Reich wurde damit von einer Monarchie zur Demokratie. Die Weimarer Verfassung umfasste eine Präambel, 181 Artikel sowie Übergangs-und Schlussbestimmungen.
Den Entwurf für die Weimarer Verfassung lieferte der Staatsrechtler Hugo Preuß. Man beauftragt ihn im November 1918 damit. Am 31. Juli 1919 wurde die Verfassung von der Deutschen Nationalversammlung verabschiedet.

Briefmarke Deutschland 100Stempel Berlin Jahre Weimarer Verfassung
Stempel zum 100. Jubiläum der Weimarer Verfassung.


Sie beinhaltete verschiedene Elemente aus den internationalen demokratischen Traditionen der repräsentativen, der mit Volksabstim-mungen operierenden plebiszitären sowie der präsidentialen Demokratie
und des Föderalismus.
Eine Frage, die man in der Geschichtswissenschaft diskutiert, ist, welche Schwächen der Weimarer Verfassung dazu beitrugen, dass die Weimarer Republik scheiterte und die nationalsozialistische Diktatur entstand. Ein Problem sehen Wissenschaftler in der Stärke der Reichspräsidentenrolle. Sie resultierte aus einem Misstrauen gegenüber der Parteiendemokratie, das in Deutschland zu Anfang des Jahrhunderts noch herrschte. Der Reichspräsident wurde für sieben Jahre gewählt. Er konnte den Reichstag sehr leicht auflösen und Gesetze durch Volksentscheide beseitigen lassen. Nicht der Reichstag, sondern er ernannte und entließ den Reichskanzler sowie mit dessen Empfehlung die Reichsminister. Außerdem konnte der Reichspräsident mit Zustimmung des Reichskanzlers oder der zuständigen Reichsminister den Ausnahmezustand verhängen. Dann durfte er das Militär im Inneren einsetzen und die Grundrechte, die Freiheit der Person, die Unverletzlichkeit der Wohnung, das Postgeheimnis, die freie Meinungsäußerung, die Versammlungsfreiheit, die Vereinsfreiheit und das Eigentumsrecht, aussetzen.

Stempel Bonn 100 Jahre Weimarer Verfassung


Auf der anderen Seite gilt die Weimarer Verfassung als entscheidender Schritt zu Demokratie, einem parlamentarischen System und einem föderalistischen Rechtsstaat in Deutschland. Wesentliche Prinzipien der Verfassung waren die Volkssouveränität, die Gewaltenteilung und die Grundrechte. Auch erweiterte man die Sozialgesetzgebung, wie sie durch den ehemaligen Reichskanzler Otto von Bismarck angestoßen worden war, maßgeblich. Zum Beispiel wurde das Sozialversicherungswesen verfestigt sowie eine staatliche Arbeitslosenversicherung und -vermittlung etabliert. Außerdem wurde der Besuch der Grundschule für alle etabliert.

Entwurf: Jens Müller
Ersttag: 1. August 2019
Wert: 95 Cent
Michel-Nr.: 3488
Philotax-Nr.: 3358
Bestell-Nr. NL Philatelie: 151104853
Druck: Mehrfarben-Offsetdruck der Bagel Security-Print GmbH & Co. KG,
Mönchengladbach
Größe: 34,89 mm x 34,89 mm
Papier: gestrichenes, weißes, fluoreszierendes Postwertzeichenpapier
DP II
Bogenrandgestaltung: weißer Grund, einzelne Buchstaben, Punkte und Striche in Schwarz, Rot und Gold

Markensets

Stempel Bonn Markenset Fledermaeuse

Neben den vier Sondermarken und dem Zusammendruck erscheinen am August 2019 einige Markensets. Das Markenset „Fledermäuse“ beinhaltet ein Exemplar des Zusammendrucks, der diesen Monat ausgegeben wird. Es kostet 455 Cent. Bei der Niederlassung Philatelie in Weiden kann es über die Nummer 151 300 025 bestellt werden.

Stempel Bonn Markenset Buschwindroeschen
Stempel zum Markenset Buschwindroeschen.

Das Markenset „Buschwindröschen“ umfasst zehn selbstklebendeMarken zu je 155 Cent mit dem gleichnamigen Motiv, das am 1. Juli 2019 im Rahmen der Dauerserie „Blumen“ ausgegeben wurde. Seine Bestellnummer lautet 152 304 002.

Stempel Bonn Habichtskraut

Im Markenset „Habichtskraut“ sind zehn selbstklebende Marken zu je 270 Cent mit dem gleichnamigen Motiv enthalten, dass am 1. Juli 2019 nassklebend ausgegeben wurde. Das selbstklebende Postwertzeichen ist 21,5 Millimeter mal 30,13 Millimeter groß. Für das Markenset gilt die Bestellnummer 152 305 001. Die Michelnummer der Marke ist 3490, die Philotaxnummer lautet 3360. Dem Set wurden die Michel-und Philotaxnummern Folienblat 93 und MH 222 zugeordnet.

Stempel Bonn Wild-Gladiole

Zehn selbstklebende Werte zu 110 Cent mit dem gleichnamigen Motiv vom 1. Juli 2019 gehören zum Markenset „Wild-Gladiole“. Die Marken sind 21,5 Millimeter breit und 30,13 Millimeter hoch. Die Bestellnummer ist 152 306 003. Die Michelnummer der Marke lautet 3489, die Philotaxnummer ist 3359. Für das Set gelten die Nummern Folienblatt 92 und MH 221.
Die Maxirolle „Buschwindröschen“ umfasst 500 selbstklebende Exemplare des gleichnamigen Motivs zu 155 Cent vom 1. Juli 2019. Sie ist mit der Nummer 144 000 011 zu bestellen.
Ebenfalls 500 selbstklebende Werte zu je 95 Cent mit dem gleichnamigen Motiv vom 1. Juli 2019 enthält die Maxirolle „Flockenblume“. Sie hat die
Bestellnummer 144 000 010.
Die Maxirollen „Kapuzinerkresse“ beinhalten einmal 5000 sowie einmal 10 000 selbstklebende Werte zu je 80 Cent mit dem gleichnamigen Motiv vom 1. Juli 2019. Die Bestellnummern lautet im ersten Fall 144 000 005 und im zweiten 144 000 006.
In der Maxirolle „Kornblume“ sind 2000 selbstklebende Exemplare zu je 60 Cent des gleichnamigen Motivs vom 1. Juli 2019 enthalten. Ihre Bestellnummer ist 144 000 009.

Marius Prill



Reklame
Jetzt bestellen MICHEL
Eisenbahnen – Ganze Welt 2018

ISBN: 978-3-95402-221-2
Preis: 69,80 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Authored by: Marius Prill

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.