Keine neue Blume

Keine neue Blume

Eine Positivmeldung erreichte uns aus dem Philateliebereich der Deutschen Post. Nach der Erhöhung des Entgeltes für das Päckchen bis zwei Kilogramm Gewicht erscheint keine neue Freimarke der Blumen-Serie. Zum 1. Januar steigt der Filialpreis für das Päckchen M von 4,50 auf 4,79 Euro. „Nach derzeitigem Stand des Programms ist keine Marke mit diesem Wert vorgesehen“, teilte Pressesprecher Erwin Nier auf DBZ-Anfrage mit. „Die Frankierung kann über die Kokardenblume zu 379 Cent und das Alpenveilchen zu 100 Cent kombiniert erfolgen.“
Das Päckchen S mit maximal einem Kilogramm Gewicht bleibt preislich unverändert bei 3,79 Euro. Daneben steigen verschiedene Entgelte für Paketsendungen, die nicht mit Briefmarken freigemacht werden dürfen.


Reklame
Jetzt bestellen PHILOTAX
Gedruckter Plattenfehler-Katalog Bund + Berlin 6. Auflage

ISBN: 978-3-93724-711-3
Preis: 95,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Authored by: Torsten Berndt

There is 1 comment for this article
  1. Nora at 11:05

    Ich wusste nicht, dass der Preis für das Päckchen M von 4,50 auf 4,79 € gestiegen ist! Ich muss einige Päckchen versenden und informiere mich zum Thema. Ich werde mich am besten in der Postfiliale beraten lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.