Post meldet keine Auflagen

Post meldet keine Auflagen

„Die Auflagenzahlen von SPWz und PWz werden derzeit nicht kommuniziert.“ Dies teilte die Deutsche Post auf Anfrage der DBZ mit. Somit bleibt es vorerst dabei, dass nur die Auflagen der bis 2012 erschienenen Sonder- und Zuschlagsmarken bekannt sind. Allerdings gibt es eine weitere amtliche Aussage. In Heft 5/2020 Ihrer DBZ können Sie lesen, was kein Geringerer als der Bundesminister der Finanzen, Olaf Scholz, erklärt hat.

Heft 5/2020 erscheint am 14. Februar. Abonnenten erhalten es zwei, drei Tage zuvor. Sie sind schneller informiert und sparen 1,30 Euro pro Heft gegenüber dem Preis im Einzelhandel.

Titelabbildung: Deutsche Post


Reklame
Katalog bestellen Prof. Dr. Dirk Fahlenkamp
Friedrich der Große – Sein Zeitalter auf Briefmarken
1. Auflage, 200 Seiten, fest gebunden
Preis: 29,90 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Authored by: Torsten Berndt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.