Nachwuchs am Großherzoglichen Hof in Luxemburg

Nachwuchs am Großherzoglichen Hof in Luxemburg

Am 20. Oktober 2012 gaben sich Gräfin Stéphanie de Lannoy und Erbgrossherzog, Prinz Guillaume de Nassau das Ja-Wort in Luxemburg. Die Antwort auf die Frage „Wann kommt dann endlich das Baby, ließ lange auf sich warten. Am Sonntag den 10. Mai 2020 um 5.13 Uhr war es dann so weit. Prinz Charles, mit vollem Namen Charles Jean Philippe Joseph Marie Guillaume erblickte das Licht der Welt. Bei der Geburt wog der kleine Prinz 3,19 Kilogramm und hat eine Größe von genau 50 Zentimetern, so der Pressedienst des Großherzoglichen Hofes.
Die Geburt des kleinen Prinzen wird auch philatelistisch dokumentiert. Bis zum 15. Juni läuft im Briefverteilerzentrum in Bettemburg ein Werbestempel „Vive le Prince“.
Philatelisten welche diesen Stempel in ihre Sammlung aufnehmen möchten, können vorfrankierte und adressierte Briefe ins Verteilerzentrum einsenden. Es ist nur möglich, Standardbriefe einzusenden. Einschreiben sind ausgeschlossen. Sammler mögen bitte ihre Briefe an folgende Adresse einsenden:

Surveillant du Centre de Tri Bettembourg
L-3290 BETTEMBOURG
LUXEMBOURG

Kleiner Sammlertipp: Wer eine Glückwunschkarte (mit Absenderangaben auf der Karte) an das Erbgrossherzogliche Paar sendet, erhält eine Danksagung zurück. In der Regel sind diese Briefe mit dem Vermerk „service de la cour“ abgestempelt.
Adresse für Glückwunschkarten:

LL.AA.RR. le Grand-Duc héritier et la Grande-Duchesse héritière
Château de Fischbach
L-7430 Fischbach

Text: André Feller


Reklame
Katalog bestellen PHILOTAX
Gedruckter Saar - Saarland Spezial-Katalog 1920 - 1959 + Ganzsachen
1. Auflage, 404 Seiten, Fadenbindung
Preis: 99,90 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.