Omnibusfest abgesagt

Omnibusfest abgesagt

Das Jubiläumsfest „125 + 1 Jahre erste Motoromnibuslinie der Welt“ muss aufgrund der Covid-19-Pandemie ausfallen. Dies teilten die Briefmarkenfreunde Netphen e.V. mit. Geplant war die Veranstaltung für den 11. bis 13. Juni 2021.

Ursprünglich sollte die Feier bereits im März 2020 stattfinden. Auch da musste sie wegen der Pandemie abgesagt werden.

Einen weiteren neuen Termin für die Feier zur ersten Motoromnibuslinie der Welt beschloss man nicht. Grund ist die nicht absehbare Entwicklung der Pandemie.

Die erste Motoromnibuslinie der Welt wurde am 18. März 1895 eröffnet. Die Strecke verband Siegen, Netphen und Deuz.

Briefmarken Netphen-OmnibusBriefmarken Individuell vorrätig

Für das im Juni 2021 geplante Jubiläumsfestwochenende entwarfen die Deutsche Post Philatelie und die Briefmarkenfreunde Netphen zwei neue Sonderstempel. Sie sollten vom Erlebnis: Briefmarken-Team Bochum bei der Veranstaltung abgeschlagen werden. Die Stempel können nicht zum Einsatz kommen.

Jedoch liegt ein Restbestand der Briefmarken Individuell vor, die man 2020 für den Anlass auflegte. Es handelt sich um Bogen mit 20 verschiedenen Briefmarken der Portostufe 80 Cent.
Die Bogen können beim Vorsitzenden der Briefmarkenfreunde Netphen e.V. Wilfried Lerchstein bestellt werden. Die Adresse für die Bestellung gegen Vorkasse und zum Preis von 20 Euro zzgl. Versandkosten lautet: Wilfried Lerchstein, Heideweg 8, 57250 Netphen, Tel. 02737/209527, E-Mail Lercwi@web.de

 


Reklame
Jetzt bestellen MICHEL
Liechtenstein-Spezial 2019/2020

ISBN: 978-3-95402-283-0
Preis: 46,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.


Jetzt bestellen


Authored by: Marius Prill

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.