Neuheiten Januar 2022: Blumen und Briefe, Musik, Politik und mehr

Neuheiten Januar 2022: Blumen und Briefe, Musik, Politik und mehr

Am 3. Januar erscheinen die neuen Briefmarken aus dem Ausgabeprogramm der Deutschen Post AG.

Blumen: Schneeglöckchen, Rotklee

Briefmarke Deutschland SchneeglöckchenIhrer alten Dauermarken-Reihe „Blumen“ fügt die Deutsche Post am 3. Januar 2022 zwei weitere Werte hinzu. Der lateinische Name des Schneeglöckchens lautet Galanthus nivalis. Es gehört zur Familie der Amaryllisgewächse. Der Name ist eine Ableitung von den griechischen Wörtern gála, Milch, anthos, Blüte, und nivalis, verschneit. In Deutschland trifft man nur das Kleine oder Gewöhnliche Schneeglöckchen an. Es wächst in Mittel-und Südeuropa vor allem in Laubwäldern.
Trifolium pratense ist die botanische Bezeichnung des Rotklees, der auch Wiesen- oder Ackerklee genannt wird. Das lateinische Wort tri bedeutet drei und folium Blatt, während man pratense mit „auf Wiesen wachsend“ übersetzen kann. In Europa und Asien findet man Rotklee auf Wiesen, Weiden und Feldern sowie in lichten Wäldern.

Briefmarke Deutschland Rotklee

Entwurf: Stefan Klein und Olaf Neumann
Ersttag: 3. Januar 2022
Wert: 32 Cent (Schneeglöckchen), 37 Cent (Rotklee)
Michel-Nr.: 3655 (32 Cent), 3656 (37 Cent), 3662 (32 Cent selbstklebend), 3663 (37 Cent selbstklebend)
Philotax-Nr.: 3530, 3531, 3537, 3538
Bestell-Nr. NL Philatelie: 150909087 (32 Cent), 150909088 (37 Cent)
Druck: Mehrfarben-Offsetdruck Royal Joh. Enschedé, Haarlem
Größe: je 21,50 x 30,13 mm
Papier: gestrichenes, weißes, fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II
Bogenrandgestaltung: Elemente der Motive

Welt der Briefe: Leuchtfederstift

Briefmarke Deutschland Leuchtfederstift

Surreale Kreation als Briefmarken-Motiv: Der „Leuchtfederstift“, MiNr. 3657.

Stempel Berlin LeuchtfederstiftDie neue Dauermarken-Serie der Deutschen Post wird am 3. Januar 2022 fortgesetzt. Das Brief-Thema verband Designerin Bettina Walter mit dem Meer und der Seefahrt.
Bei ihrem Motiv handelt es sich um eine surreale Mischung aus Leuchtturm und Füller sowie ein Schiff aus Briefpapier. Der Verknüpfung von Dingen, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben, gab man den entsprechend artifziellen Titel „Leuchtfederstift“.

Stempel Bonn LeuchtfederstiftEntwurf: Bettina Walter
Ersttag: 3. Januar 2022
Wert: 275 Cent
Michel-Nr.: 3657
Philotax-Nr.: 3532
Bestell-Nr. NL Philatelie: 150909084
Druck: Mehrfarben-Offsetdruck Giesecke + Devrient Currency Technology GmbH, Leipzig
Größe: 31,80 x 30,13 mm
Papier: gestrichenes, weißes, fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II
Bogenrandgestaltung: Meer, Küste und Himmel des Motivs

225. Geburtstag Annette von Droste-Hülshoff

Briefmarke Deutschland Annette von Droste-Hülshoff

Annette von Droste-Hülshoff war eine der ersten bekannten Autorinnen in deutscher Sprache, MiNr. 3658.

Stempel Berlin Annette von Droste HülshoffDie Novelle „Die Judenbuche“ sowie die Gedichte „Der Knabe im Moor“ und „Die Mergelgrube“ zählenzu den bedeutendsten Werken der Schriftstellerin Annette von Droste-Hülshoff. Sie wurde am 12. Januar 1797 als Tochter einer Adelsfamilie auf Burg Hülshoff bei Münster geboren. Obwohl Frauen in der zeitgenössischen Gesellschaft von beruflicher Entwicklung und Bildung weitgehend ausgeschlossen wurden, gelang es ihr, ihre künstlerischen Ambitionen zu verfolgen, statt sich auf ein Leben als Ehefrau und Mutter jenseits der Berufstätigkeit festlegen zu lassen.

Stempel Bonn Annette von Droste-HülshoffEntwurf: Professor Eckhard Jung, Foto © Bildarchiv Foto Marburg, Andreas Lechtape/Annette von Droste zu Hülshoff-Stiftung
Ersttag: 3. Januar 2022
Wert: 70 Cent
Michel-Nr.: 3658
Philotax-Nr.: 3533
Bestell-Nr. NL Philatelie: 15110539
Druck: Mehrfarben-Offsetdruck Royal Joh. Enschedé, Haarlem
Größe: 46,40 x 34,60 mm
Papier: gestrichenes, weißes, fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II
Bogenrandgestaltung: weiß, Blätter, „225. GEBURTSTAG 1797–1848“ in Gelb, „Annette von Droste-Hülshoff“ in Blau, Unterschrift von Droste-Hülshoff in Blau

200. Geburtstag Heinrich Schliemann

Briefmarke Deutschland Heinrich Schliemann

Stempel Berlin Heinrich SchliemannAnfang der 1870er-Jahre fand Heinrich Schliemann in der heutigen türkischen Provinz Çanakkale Überreste der bronzezeitlichen Stadt Troja. Auch in Mykene, Tiryns und Orchomenos stieß er auf architektonische Objekte und Schätze. Schliemann gilt als Wegbereiter der modernen archäologischen Feldarbeit.

Stempel Bonn Heinrich SchliemannEntwurf: Werner Hans Schmidt, Porträt © picture alliance/Bildagentur-online/Sunny Celeste Landkarte © Universitätsbibliothek Heidelberg, C 3081, Seite: z_4a
Ersttag: 3. Januar 2022
Wert: 110 Cent
Michel-Nr.: 3659
Philotax-Nr.: 3534
Bestell-Nr. NL Philatelie: 151105400
Druck: Mehrfarben-Offsetdruck Royal Joh. Enschedé, Haarlem
Größe: 46,40 x 34,60 mm
Papier: gestrichenes, weißes, fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II
Bogenrandgestaltung: Ausgrabungsgegenstände

150. Geburtstag Otto Braun

Briefmarke Deutschland Otto Braun

Die Deutsche Post ehrt Otto Braun als demokratische Kraft der Weimarer Republik, MiNr. 3660.

Stempel Berlin Otto BraunMit einer Sondermarke würdigt die Deutsche Post Otto Braun, der in der Weimarer Republik zwischen 1920 und 1932 Ministerpräsident Preußens
war. Zu lesen ist darauf „Bollwerk der Demokratie“, verfolgte Braun im größten Bundesland der Weimarer Republik doch das Ziel, Institutionen der parlamentarischen Demokratie voranzubringen und zu festigen.
Braun wurde am 28. Januar 1872 in Königsberg geboren und machte eine Ausbildung zum Drucker. 1888 trat er in die Sozialistische Arbeiterpartei Deutschlands (SAP) ein, die ab 1890 Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) hieß. Im März 1933 floh Braun vor dem diktatorischen Regime der Nationalsozialisten ins Exil und starb am 15. Dezember 1955 im schweizerischen Locarno.

Stempel Bonn Otto BraunEntwurf: Professor Florian Pfeffer, Bild bkp / Geheimes Staatsarchiv, SPK nach einem Wahlplakat von Friedrich Ahlers
Ersttag: 3. Januar 2022
Wert: 100 Cent
Michel-Nr.: 3660
Philotax-Nr.: 3535
Bestell-Nr. NL Philatelie: 151105399
Druck: Mehrfarben-Offsetdruck Bagel Security Print GmbH & Co. KG, Mönchengladbach
Größe: 55,00 x 30,00 mm
Papier: gestrichenes, weißes, fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II
Bogenrandgestaltung: weiß, „OTTO BRAUN“ (rot), „BOLLWERK DER DEMOKRATIE“ (schwarz)

75. Geburtstag David Bowie

Briefmarke Deutschland David Bowie

Stempel Berlin David BowieThomas Steinacker gestaltete eine Sondermarke, die an den Sänger und Songwriter David Bowie erinnert. Mehr darüber lesen Sie auf Seite 22 Ihrer DBZ 1/2022.

Stempel Bonn David BowieEntwurf: Thomas Steinacker, Bild © 2022 The David Bowie Archive ® Under license to Perryscope Productions, LLC/Epic Rights, Inc., Photo by Greg Gorman
Ersttag: 3. Januar 2022
Wert: 85 Cent
Michel-Nr.: 3661
Philotax-Nr.: 3536
Bestell-Nr. NL Philatelie: 151105398
Druck: Mehrfarben-Offsetdruck Giesecke + Devrient Currency Technology GmbH, Leipzig
Größe: 55,00 x 30,00 mm
Papier: gestrichenes, weißes, fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II
Bogenrandgestaltung: weiß, „DAVID BOWIE“


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Handbuch Plattenfehler Bund/Berlin

1. Auflage, 192 Seiten, Hardcover
Preis: 39,80 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Authored by: Marius Prill

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.