Wintersportfieber in ganz Europa

Wintersportfieber in ganz Europa

Während sich die Postmitarbeiter in der Tschechischen Republik vom 23. bis zum 25. Januar in wintersportlichen Disziplinen messen, laufen in Lillehammer die Vorbereitungen auf die Jugendwinterolympiade. Nach dem Debüt in Innsbruck finden die diesjährigen Spiele in der norwegischen Kleinstadt statt. Genau 22 Jahre nach der Eröffnung der Olympischen Winterspiele 1994 wird der Startschuss für die Wettkämpfe, bei denen sich die jungen Sportler in Biathlon, Skilanglauf, Bobfahren, Curling, Eishockey, Eiskunstlauf, Eisschnelllauf, Rodeln, Freestyle und weiteren auf Schnee und Eis ausgetragenen Sportarten messen, an exakt dem gleichen Ort abgefeuert. Das Maskottchen des Sportereignisses ist der Luchs mit Namen „Sjogg“, zu deutsch Schnee!

Der im Riesengebirge ansässige Rübezahl schmückt den Sonderstempel zu den Winterspielen der Postmitarbeiter 2016

Der im Riesengebirge ansässige Rübezahl schmückt den Sonderstempel zu den Winterspielen der Postmitarbeiter 2016

Die tschechische und die norwegische Post ehren die Wettkämpfe in ihrem Land mit der Ausgabe von Sonderstempeln. Den tschechischen Stempel zu den Winterwettkämpfen der Postmitarbeiter (Stempelnummer 2) erhalten Sie bis zum 4. Februar bei: pošta 530 02 Pardubice 2! Machen Sie Ihren Beleg mit 25 Kc frei!

Zur Jugendolympiade kommen mehrere norwegische Sonderstempel heraus, die alle das gleiche Motiv das Logo der Veranstaltung – zeigen, jedoch auf verschiedene Aspekte verweisen (Eröffnung, Gaststadt, Gastdorf, Abschluss). Sie erhalten eine Abstempelung des jeweiligen Stempels bis zum Ausgabetag. Frankieren Sie Ihren Beleg mit 14.00 nkr und schicken Sie diesen an: Posten Norge AS, Frimerketjenesten, Postboks 9350 Grønland, 0135 Oslo!

 


Reklame
Jetzt bestellen MICHEL
Österreich-Spezial 2017 – inkl. Ganzsachen

ISBN: 978-3-95402-199-4
Preis: 66,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Reklame
Verfasst von: Stefanie Dieckmann

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.