Zum 20. Todestag von Astrid Lindgren

Zum 20. Todestag von Astrid Lindgren

Am 3. Januar 2022 gab die Deutsche Post zwei Gedenkganzsachen heraus, die an den Todestag der Schriftstellerin Astrid Lindgren am 28. Januar 2002 und an die Einführung des Euros als Gemeinschaftswährung am 1. Januar 2002 erinnern. Die nassklebenden Briefumschläge mit den Abmessungen 162 mal 114 Millimeter sind jeweils mit 85 Cent frankiert. Als Wertstempel dienen die 80-Cent-Marke MiNr. 3507 „Pippi Langstrumpf“ aus der Serie „Helden der Kindheit“ von 2019, ergänzt durch eine 5-Cent-Automatenmarke MiNr. ATM 8 „Briefe schreiben“ sowie die 56-Cent-Marke MiNr. 2234 und 2236 „Euro-Bargeldeinführung“ von 2002, ergänzt durch eine 29-Cent-Automatenmarke MiNr. ATM 8 „Briefe schreiben“.

Verkaufspreis nicht gestiegen

Der Verkaufspreis pro Stück beträgt beim Versandzentrum Weiden jeweils 1 Euro, ist also trotz Portoerhöhung nicht gestiegen. Die Produktnummern für die Lindgren-Ganzsache lauten postfrisch 152200423 und mit Erstverwendungsstempel 000423 EW5. Und für die Euro-Ganzsache gilt postfrisch die Produktnummer 152200420, mit Erstverwendungsstempel Bonn 000420 EW5. Bestellungen unter Tel. 0961 / 3818-3818.


Anzeige
Jetzt bestellen MICHEL
Ganzsachen Deutschland 2021/2022

ISBN: 978-3-95402-374-5
Preis: 98,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen



Reklame
Jetzt bestellen MICHEL
Ostafrika

ISBN: 978-3-95402-372-1
Preis: 89,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Authored by: Harald Kuhl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.